Montag, 31. Juli 2017

Lesemonat Juli 2017



Hallo meine Lieben! ♥
Und wieder ist ein Monat vorbei und ich habe 10 Bücher gelesen. Ich habe am Anfang des Monats relativ viel gelesen und am Ende des Monats so gut wie gar nicht. Mein Highlight diesen Monat war "Selection - die Krone" von Kiera Cass und mein Flop war "Driven - begehrt" von K. Bromberg. Insgesamt habe ich 3864 Seiten gelesen und pro Tag macht das 125 Seiten. Mein SuB ist wirklich von 71 auf 64 gesunken. Und nun stelle ich euch kurz meine gelesenen Bücher vor (:


"Fee" von Monika Feth:
Ich habe dieses Buch wirklich schon seit Jahren auf meinem SuB und nun habe ich es endlich gelesen. Es hat nicht sehr viele Seiten und es war ganz nett für zwischendurch. Die Geschichte von Fee und Claire hat mir gut gefallen. Ich habe dem Buch 4 von 5 Sternen gegeben.


"Driven - verführt" von K. Bromberg:
Beim ersten Teil der Reihe wusste ich nicht genau was ich davon halten soll. Colton war am Anfang ziemlich unausstehlich und erst gegen Ende hat er sich verbessert. Rylee war mir von Anfang an sympathisch und ich fand die Geschichte sehr interessant. Ich habe dem Buch 3,5 von 5 Sternen gegeben.


"Elfenschimmer" von Sissy Rau:
Letzten Monat hat mir die liebe Autorin ihr Buch zugeschickt und ich musste schnell anfangen es zu lesen. Das Buch hat mich sehr an Twilight erinnert, aber gegen Endes wurde es nochmal richtig interessant. Ich bin sehr gespannt auf den zweiten Teil. Ich habe Elfenschimmer 3,5 von 5 Sternen gegeben.


"Du. Für immer" von Emma Wagner:
Ich habe in diesem Monat auch schon den zweiten Teil angefangen und der erste hat mir sehr gut gefallen. Ich bin wirklich in Annas Gefühlswelt abgetaucht und bin wirklich gespannt, ob sie oft im zweiten Band vorkommen wird. Ich habe dem Buch 4,5 von 5 Sternen gegeben.


"Zweimal mitten ins Herz" von Sarah Saxx:
Ich liebe die Bücher der Greenwater Hill Reihe, da man sie immer wieder zwischendurch lesen kann. Die Dreiecksbeziehung von Hazel, Luca und Dean war wirklich interessant und ich habe es sehr gerne gelesen. Ich habe dem Buch 4 von 5 Sternen gegeben.


"Ein Kuss aus Sternenstaub" von Jessica Khoury:
Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar vom Bloggerportal bekommen und es war für mich definitiv mal etwas Neues. Ich mochte die Geschichte von Zhara und Aladdin sehr. Ich habe dem Buch 4 von 5 Sternen gegeben.


"Die Therapie" von Sebastian Fitzek:
Das war mein erster Fitzek und ich war wirklich erstaunt über die Wendung am Ende. Ich hätte das am Anfang des Buches niemals erwartet. Ich habe vor definitiv mehr von Fitzek zu lesen. Ich habe dem Buch 4 von 5 Sternen gegeben.


"Driven - begehrt" von K. Bromberg:
Der zweite Teil hat mir schon besser gefallen als der erste. Colton hat sich meiner Meinung nach zum Besseren verändert und Rylee ist genauso sympathisch wie zuvor. Ich bin wirklich auf den dritten Band gespannt. Ich habe dem Buch 4 von 5 Sternen gegeben.


"Selection - die Kronprinzessin" von Kiera Cass:
Ich habe fälschlicherweise erst den fünften Band angefangen und habe es erst ziemlich spät gemerkt. Ich fand Eadlyn am Anfang ziemlich unausstehlich, aber sie hat sich eindeutig verändert. Ich habe dem Buch 4 von 5 Sternen gegeben.


"Selection - die Krone" von Kiera Cass:
Der letzte Band hat mir wahnsinnig gut gefallen und ich fand Eadlyn so toll. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen. Das Ende war wunderschön und ich hätte ich am Anfang niemals erwartet. Ich habe dem Buch 5 von 5 Sternen gegeben. Meine Rezension folgt in der nächsten Woche, genauso die des vierten Bandes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen